Salben mit Kamille im Überblick

Der #1 Guide für Kamillensalben

Na klar, eine gute Kamillensalbe gehört gehört in jede Hausapotheke. Wir zeigen alles Wissenswerte rund um Salben mit Kamille und verraten, wo es die besten Kamillensalben gibt.

Die besonders hohe Heilwirkung der Kamille ist der Menschheit seit Jahrhunderten bekannt. Besonders beliebt sind heutzutage Salben, hergestellt aus der wertvollen Heilpflanze. In diesem Guide erfährst du alles, was du schon immer über Kamillensalben in Erfahrung bringen wolltest. 

Wir klären dich auf, was Kamillensalben eigentlich sind, wofür du sie anwenden kannst und wo du sie momentan kaufen kannst. Welche sind die besten? Kannst du Kamillensalbe auch selber machen? Alle wichtigen Infos bekommst du hier zusammengefasst in deinem Guide zur Kamillensalbe!

Verwandte Themen (Anzeigen)

Kamille Salbe

Verwandte Themen (Anzeigen)

Was sind Kamillensalben?

Kamillensalben sind heilende Salben, die aus den Extrakten der Kamillenpflanze hergestellt werden. Sie eignen sich besonders gut für bakterielle Hauterkrankungen, Entzündungen der Haut oder Schleimhautentzündungen.

Salben mit Kamille
Salben mit Kamille im Überblick: Diese Kamillensalbe sind empfehlenswert.

Generell gilt, bei einer Wunde kannst du Kamillensalbe immerzu mit gutem Gewissen auftragen. Die heilenden Kräfte lindern deine Schmerzen und lassen deine Wunden in kurzer Zeit verschwinden. 

Anwendung von Kamillensalbe im Mund

Entzündungen im Mund- oder im Rachenraum zeichnen sich häufig durch unangenehme Schwellungen oder auch Rötungen aus. Schmerzen bleiben dabei in der Regel nicht aus. Kamillensalbe für die Anwendung im Mundbereich ist daher sehr beliebt. Salben oder Gels auf Basis von heilender Kamille helfen dir dabei, den Schmerz zu lindern, die Entzündungen zu hemmen und die Heilung bestmöglich zu fördern.

Wo kannst du Kamillensalbe kaufen?

Eigentlich bekommst du eine gute Kamillensalbe in der Apotheke deiner Wahl. Ein Rezept ist dazu nicht notwendig. Entweder du fragst dort gezielt nach einer Salbe mit Kamille oder du schilderst dein Problem. Hast du z.B. eine Wunde, eine Rötung auf der Haut oder eine Schwellung im Mundbereich? Dann wirst du sofort entsprechend beraten und kannst dir sicher sein, dass du die Apotheke mit einer Kamillensalbe verlassen wirst.

Im Handel ist die Kamillen Salbe vorwiegend in der Apotheke rezeptfrei und auch in Drogeriemärkten wie Rossmann oder DM erhältlich.

Kamillensalbe online kaufen

Kamillensalben werden stetig beliebter und es kann auch mal vorkommen, dass deine Hausapotheke nicht das passende Produkt für dich auf Lager hat. Das ist aber überhaupt kein Problem, denn du kannst die heilende Salbe auch einfach in einer Online-Apotheke bestellen und zu dir nach Hause liefern lassen.

Bei folgenden Online-Shops können Kamillensalben erstanden werden:

Kannst du Kamillensalbe bei DM oder Rossmann kaufen?

In den gängigen Drogeriemärkten deines Vertrauens wirst du leider keine ähnliche Kamillensalbe wie in einer Apotheke finden. Kamillensalben bei DM, Rossmann oder Müller sind meistens lediglich Cremes zur Körperpflege, die du natürlich auch mit gutem Gewissen nutzen kannst. Die Drogerien empfehlen in der Regel immer eine Anwendung, nachdem du Gesicht und Körper gereinigt hast. Die Salbe kannst du dann entsprechend auftragen und sanft in die Haut einmassieren.

Diese Kamillensalben sind besonders empfehlenswert

Inzwischen gibt es eine Vielzahl guter Kamillensalben am Markt, von denen du eigentlich alle ausnahmslos kaufen kannst. Sie gelten alle zur Pflege und Gesundheit der Haut und besitzen den Wirkstoff Kamillenextrakt. Die Kamillen-Salben-Wirkung ist also bei jeder Marke gleich, eventuell sind einige aber parfümiert. Da kannst du dann ganz nach deinen Vorlieben aussuchen. 

Es lässt sich also festhalten, dass Kamillensalben in der Regel immer gut sind. Besonders begehrt unter ihnen ist jedoch die Kamillosan Kamillensalbe (hier evtl. Link einfügen zum entsprechenden Guide von mir), welche etliche Tests mit der Note sehr gut abgeschlossen hat. 

Eine weitere bekannte und auch sehr beliebte Heilsalbe aus Kamille ist die Kamillen-Salbe N der Firma Tentan, welche du z.B. günstig bei Amazon kaufen kannst. Anwender stufen diese Salbe qualitativ gleichwertig ein mit den besonders populären Marken wie Kamillosan.

So kannst du Kamillensalbe selber herstellen

Die Salbe aus der heilenden und begehrten Kamillenblüte musst du natürlich nicht zwingend in einer Apotheke oder in einem Online-Shop kaufen. Gerade dann, wenn die kältere Jahreszeit beginnt, trocknet die Haut schnell aus und es entstehen Risse oder Rötungen. In dieser Zeit ist Kamillensalbe essenziell. 

Vielleicht möchtest du bei kühlen Temperaturen aber gar nicht in eine Apotheke laufen und hast auch keine Lust zu bestellen? Das ist kein Problem. Eine gute Kamillensalbe kannst du ganz einfach selber machen. Ist deine eigene Kamillensalbe vielleicht sogar die beste für dich? Wir zeigen dir, wie’s geht! 

Zur Herstellung deiner eigenen Kamillensalbe benötigst du: 

  • Schale für ein Wasserbad 
  • Messbecher 
  • Löffel zum Umrühren 
  • Sieb 
  • Mandelöl 
  • Bienenwachs
  • Eine Handvoll Kamillenblüten 
  • Dose zur Aufbewahrung der fertigen Salbe 

Mit 100ml Mandelöl, 10g Bienenwachs und einer Handvoll Kamillenblüten kannst du 100 ml Kamillensalbe für die eigene Anwendung herstellen. 

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Im ersten Schritt erwärmst du Kamillenblüten und Mandelöl zusammen in einem Wasserbad. Achte dabei unbedingt darauf, dass das Öl nicht kocht. Nach einigen Minuten gießt du das erwärmte Gemisch durch ein Sieb, sodass dort die Blüten aufgefangen werden. Anschließend gibst du das Gemisch erneut in deine Wasserbadschale und fügst das Bienenwachs hinzu. Jetzt noch einmal erwärmen, bis sich alle festen Bestandteile deines Gemischs vollständig aufgelöst haben. Die heiße Flüssigkeit füllst du am Ende einfach in eine Dose deiner Wahl und lässt sie so lange abkühlen, bis sie eine feste Konsistenz erreicht hat. 

Schon ist deine selfmade Kamillensalbe fertig und einsatzbereit für die nächsten kalten Tage. Das Beste daran: Du hast dein eigenes Produkt und musst dich nicht auf Apotheken oder Online-Shops verlassen. 

Andere Leser interessierte auch:
Seife mit Kamille

Seife mit Kamille

Die Kamille ist vielseitig einsetzbar und ihre Kamillenblüten werden zu zahlreichen Produkten wie Cremes, Öl, Tee, Salben, Getränken und Seifen verarbeitet. Welche Vorzüge eine Kamille-Seife hat, wo man sie kaufen kann, wie viel sie kostet und welche Seife empfehlenswert ist, beantworten wir in unserem spannenden Artikel zum Thema.

Read more
Kamille und Pferde

Kamille und Pferde

Die Kamille ist für den Menschen ein Allrounder unter den Heilpflanzen und seit der frühen Antike zur Behandlung zahlreicher gesundheitlicher Probleme bekannt. Von den Wirkstoffen der Kamillenblüte kann auch das Pferd profitieren, weshalb wir die Frage beantworten, ob sie die Heilpflanze fressen dürfen und bei welchen Gesundheitsproblemen die Kamille eingesetzt wird.

Read more
Ist Kamillentee gut für die Nieren?

Ist Kamillentee gut für die Nieren?

Der Kamillentee ist seit Jahrhunderten ein bewährtes Heilmittel, denn schon die alten Ägypter wussten um die heilsame Wirkung bei Fieber oder Malaria. Bei Problemen mit den Nieren sind die positiven Eigenschaften der Kamille ein Gewinn für den Körper, weil sie schneller geheilt werden.

Read more
Wie wirkt Kamille auf die Haut?

Wie wirkt Kamille auf die Haut?

Die Kamille besitzt eine Reihe positiver Eigenschaften und welche Wirkung sie auf die Haut hat, beschreiben wir ausführlich in unserem informativen Beitrag. Wie kann man Kamille auf die Haut anwenden, welche Produkte es gibt und weitere Fragen rund um das Thema beantworten wir.

Read more